Mein Name ist Sandra Henschel, ich arbeite seit 1997 als freiberufliche Übersetzerin, in den ersten Jahren in meiner Heimatstadt Berlin und nun - seit eineinhalb Jahrzehnten – am anderen Ende der Welt, in Santiago de Chile, in Südamerika.

Ich habe mich auf technische Dokumentationen spezialisiert und übersetze in den Sprachkombinationen EN/ES => DE und DE/EN => ES. Seit 1997 habe ich etwa 4.300 Projekte mit einem Gesamtumfang von 9 Mio. Wörtern bearbeitet. Meine Kunden sind Übersetzungsagenturen und Unternehmen aus den verschiedensten Sektoren mit Sitz in Deutschland, Österreich, der Schweiz, wie auch in Nord- und Südamerika.

Nach einer Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin studierte ich in Berlin und Santiago Hispanistik (Humboldt Universität zu Berlin und Universidad de Chile) sowie Volkswirtschaftslehre (TU Berlin), in Chile absolvierte ich später an der Universidad Adolfo Ibáñez ein einjähriges Aufbaustudium im Bereich Unternehmensmanagement.

In erster Linie übersetze ich technische Unterlagen, Ausschreibungstexte, Handbücher (Inbetriebnahme, Operation, Wartung, Sicherheit), Firmenzeitschriften und Verträge, bearbeite für Stammkunden aber auch die interne schriftliche Kommunikation mit Filialen oder Neukunden in anderen Ländern oder unterstütze Privatpersonen in ihren Belangen.
Ich bin Mitglied der Deutsch-Chilenischen Industrie- und Handelskammer, auf XING und LinkedIn zu finden und beim Übersetzerportal Proz registriert.

Hier finden Sie eine Übersicht über einen Teil der von mir in den letzten Jahren realisierten Übersetzungsprojekte.

Für techn. Dokumentationen nutze ich das Übersetzungstool Trados in den Versionen Studio 2007 und 2011.